ASADA - Ihr Partner für individuell geplante Schiebetüren und Möbelbau in Berlin

Von der Planung bis zur Montage - Legen Sie Ihr Projekt in unsere Hände, wir kümmern uns darum!

Seit 2002 sind wir in Berlin und Brandenburg tätig,

  • haben uns auf hochwertige Möbel nach Maß und individuell geplante Schiebetüranlagen spezialisiert,
  • beraten Sie kompetent zum Thema Schranksysteme mit Mustern zum Anschauen und Fühlen,
  • planen selbst alle Kundenprojekte,
  • lassen durch Zulieferbetriebe die Waren produzieren und
  • montieren alle Projekte mit unseren eigenen Monteuren. Dies garantiert die bestmögliche Ausführung dieser sehr wichtigen Arbeit

So erhalten Sie die gesamte Leistung aus einer Hand und Sie können sich – mit unserer fachlichen Hilfe – Ihr zukünftiges Möbelstück selbst gestalten.

Die Werte Fleiß, Ehrlichkeit, Vertrauen leben wir und haben so bereits viele hundert Kunden mehr als zufriedenstellen können. Bilden Sie sich einen Eindruck von unseren Arbeiten, indem Sie etwas auf unserer Seite stöbern. Vielleicht finden Sie ja auch ein Möbel in einem Bild, welches Ihren Wunschvorstellungen nahekommt. 

"Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens" - John Ruskin (1819-1900), britischer Schriftsteller, Kunstkritiker u. Sozialphilosoph.

Neues aus unserem Unternehmen

Wir erzählen von unseren Projekten, verraten viel Interessantes sowie Aktuelles und geben Ihnen auch viele Informationen

Seien Sie gespannt  und scrollen erst einmal die vielen Bilder durch und lesen nur die Beiträge, die Ihr Interesse erwecken. Ansonsten sitzen Sie stundenlang an meinen vielen Beiträgen. Viel Spaß beim Stöbern.

Klicken Sie HIER, werden Ihnen 50 Beiträge auf einer Seite gezeigt, ohne weiterblättern zu müssen. Auf der Startseite - und Sie sind gerade hier - sehen Sie immer nur 3 Beiträge und müssen dann weiterklicken.

13.12.2021

Hängeregal aus Stahl vom Hersteller elfa

Unterhalb einer Treppenschräge.

Das Foto wurde aufgenommen von Reiner Freese - X21de

Unterhalb einer Treppe (ins erste OG) gibt es einen nach hinten immer flacher werdenden Raum, der als Abstellraum genutzt wird. Die Deckenschräge stellt die Unterseite der aus Beton gegossenen Treppe dar. Wir haben mit dem Hängeregal aus Stahl eine perfekte Möglichkeit geschaffen, um Dinge auf den Holzböden abstellen zu können. Diese sind an der Schräge nicht perfekt zugeschnitten, aber dies war da unten kaum möglich. Der Kunde war mit dieser Ausführung mehr als zufrieden. Hier können Sie noch ein weiteres Foto sehen, das das dort nur 130 mm tiefe Regal am Eingang des Raumes zeigt. 

Die silbernen Hängeschienen sowie auch Tragarme können wir preisgleich auch in Weiß liefern.

12.12.2021

Ein einfaches Gitter zum Aufhängen von Kleiderbügeln

Es muss nicht immer viel Geld kosten!!!

Das Foto wurde vom Kunden aufgenommen - dafür vielen Dank

Am 23.11.2021 habe ich die hier unten links im Vordergrund stehende Mittelinsel auf meiner Webseite unter "Aktuelles" beschrieben - unter dem Titel "Ein Ankleidezimmer mit Fronten in Hochglanzausführung".

Neben dem oben rechts angeschrägten und mit dieser Kante der Dachschräge folgenden Spiegel wünschte die Kundin das gezeigte Gitter. Dort wollte sie Kleidungsstücke auf Bügeln zum Auslüften aufhängen. Da das Gitter aufgrund der vier Befestigungsschellen ca. 15 mm Abstand zur Wand hat, können die Metallhaken der Bügel problemlos eingehängt werden. Eine tolle Idee, die ich zukünftig meinen Kunden mit anbieten werde.

Hier können Sie weitere Bilder sehen, das Ankleidezimmer betreffend.

11.12.2021

Kleiderschrank - teilweise unterhalb einer Dachschräge

Noch ohne die später montierte Schiebetüranlage

Foto von ASADA

Dieser Kleiderschrank in Endlosbauweise aus Holzwerkstoffplatte Dekor Ahorn wurde abschließend mittels einer vierteiligen Schiebetüranlage verschlossen - dieses allerdings noch nicht montiert.

Oberhalb der vier englischen Züge in dem linken sowie auch rechten Element gibt es je einen Tablarauszug. Ein Schubfach mit einem in der Höhe reduzierten Vorderstück nennt man „Englischer Zug“.

Da es einen verkleideten Holzträger an der rechten Deckenseite gibt, haben wir für die Montage der oberen Führungsschiene der Schiebetüranlage einen Unterzug hergestellt und auch montiert. Somit haben wir die Möglichkeit, die Führungsschiene über die komplette Deckenbreite montieren zu können.

Mit den beiden Kleiderliften kommt man bequem an die ca. 2 m hoch montierten Kleiderstangen. Die beiden Kleiderstangen kann man an dem mittig angehängten Griff nach vorne aus dem Schrank herausziehen.

Im zweiten Element von links haben wir in dem 25 mm dicken Einlegeboden oberhalb der Kleiderstange einen herausziehbaren Garderobenhaken aus Edelstahl eingelassen.

Weitere Leistungsbereiche bei ASADA