Aktuelles von und über ASADA - Schiebetüren und Möbel nach Maß

01.05.2018

Garderobe und Kleiderschrank

Des Kunden Wunsch ist unsere Aufgabe

Diese maßgefertigte Flurgarderobe besteht aus drei Elementen, dem raumhohen Kleiderschrank, dem hängenden Sideboard sowie der Paneelplatte mit 5 Kleiderhaken sowie einem aufgeklebten Spiegel.

Aufgrund des Miteinanders aus zwei unterschiedlichen Dekoren erzielen wir eine interessante Oberfläche. Auch die unterschiedlichen Dicken geben den Möbeln eine interessante Anmutung

Die raumhohe Mitteltür am Kleiderschrank hat keinen Griff und sieht daher wie eine Blende aus. Man kann diese jedoch wie eine Tür öffnen, nachdem man die benachbarte Tür geöffnet hat. 

Das aufgedoppelte Deckblatt zieht sich dreseitig um das Sideboard herum und macht dieses Möbel aufgrund der fehlenden vierten (dicken) Seite zu einem ausgefallenen Einzelstück.

01.05.2018

ausziehbare Tischplatte

Fast "NICHTS IST UNMÖGLICH"

Da in diesem kleinen Zimmer auch ein Schreibtisch integriert werden sollte, haben wir die Tischplatte geteilt und beide Teile mit unsichtbaren Scharnieren, die in die Stirnseiten der Platten eingelassen wurden, wieder verbunden. Zieht man an der vorderen, größeren Platte, so folgt die hintere Platte automatisch und fällt in die richtige Position. Um die Platte wieder zurückzuschieben, kann man die hintere Platte etwas nach oben ziehen und beim Schieben der gesamten Platte stellt sich die kleinere Platte wieder senkrecht in die "Parkposition". Ein Verkratzen der Schrankrückwand wird durch aufgeklebte Filzstreifen an der Tischplatte verhindert und beim Herunterfallen der Platte legt sich diese auf Gummipuffer auf. Ein Laptop sowie auch einige Papiere finden auf der ausgezogenen Tischplatte Platz. Eine "findige" Lösung, die wir uns haben einfallen lassen - finden Sie nicht auch?

Video starten

02.04.2018

Verstärkung

wir haben einen neuen Mitarbeiter

unser neuer Mitarbeiter beginnt am 2.5.2018 seine Tätigkeit - als Monteur, aber auch Planer und Verkäufer. Die stetige und auch steigende Nachfrage nach unseren Möbeln machte es nötig, einen weiteren Mitarbeiter einzustellen. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit!

01.04.2018

Wir zeigen unsere Projekte

die machen schon was her, oder?

Das Schiebetürelement, welches sich beim Öffnen hinter den Schrank schieben lässt, wurde mit einer Folie beklebt. Hier zeigen wir sechs Projekte aus eigener Produktion sowie ein Katalogbild des Herstellers elfa - mit einem Freestanding-Stahlregal

Die auf dem Schiebetürelement abgebildeten Möbel haben wir bei unseren Kunden aufgenommen. In den letzten Jahren lassen wir unsere interessantesten Projekte von einem Profifotografen aufnehmen. Der Fotograf Herr Reiner Freese (Fa. X21de) wird also auch unsere Musterschränke aufnehmen.